Freitag, 5. Juni 2009

Weibliche Profilneurosen, die 8.

Wie schon Bernhard Ludwig in "Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit" feststellt, wollen Frauen vor allem eines : "More" :) In vielen Profilen von Frauen findet man folgenden Text:
Finde einen Jungen, der dich wunderschön nennt, anstatt dir zu sagen, dass du „geil“ bist. Einer, der dich zurückruft, wenn du im Streit auflegst, und der nur wach bleibt, um dich beim Schlafen zu beobachten. Finde einen Jungen, der deine Stirn küsst, der dich der ganzen Welt zeigen will und der auch vor seinen Freunden zeigt, dass du zu ihm gehörst. Finde einen Jungen, der dich ständig daran erinnert, wie glücklich er darüber ist, dich zu haben. Und einen, bei dem du weißt, du kannst ihm jedes einzelne Wort glauben, das er sagt.
Okay, dem Text kann man eine gewisse Romantik nicht absprechen. Aber warum, um Himmels willen, sollte er zurückrufen, nur weil Du keine Streitkultur hast? Vielleicht sogar bei einem Streit, den Du vom Zaun gebrochen hast?

Kommentare:

  1. allein die Formulierung finde einen Jungen!
    warum kein Mann? und allein all diese Eigenschaften sind kein Garant für eine gute Beziehung. Liebe allein reicht nicht. Wer wissen will wo es so einen Typ gibt und ihn erobern will, darf sich bei mir melden :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diese Formulierung nur übernommen :) Deine Aussage "Liebe allein reicht nicht" finde ich absolut richtig.

    AntwortenLöschen